Albulamodell - Die Albulabahn und Ruinaulta im Modell

Tagebuch 2013

29.12.2013

Nach einer längeren Bauphase konnte der Bahnhof Filisur der Öffentlichkeit übergeben werden. Somit ist diese seit beinahe 10 Jahre andauernde Baustelle abgeschlossen - und mein schlechtes Gewissen beruhigt :)Die vier langen Bahngleise nehmen allesamt eine kurze Glacier Express Komposition auf, Gleise 1 und 2 sogar eine komplette....

Weiterlesen…

03.11.2013

Eine intensive Woche neigt sich zu Ende... Filisur nimmt langsam aber sicher Form an. Das hat es auch mehr als verdient, nachdem es jahrelang im Dornröschenschlaf weilen musste!Diese Woche wurden die Perronanlagen aufgebaut, Gleise geschottert und dezent gealtert sowie die Überdachungen recht weit erstellt....

Weiterlesen…

25.10.2013

Nach einer längeren Sommerpause wurde der Fahrbetrieb wieder aufgenommen. Die beiden Rheinschlucht Segmente wurden durch zwei weitere erweitert. Anschliessend folgt der Bahnhof Versam-Safien der nun im Rohbau fertig steht und für den Betrieb freigegeben wurde. Als wohl grösste Neuigkeit (auch erst drei Tage alt): die nächste Baustelle wird Filisur - und dies wörtlich! Der Bahnhof Filisur der seit Jahren ein träges Dasein erleiden musste, rückt nun ins Zentrum der nächsten Wochen. Ziel ist der beinahe aktuelle Fahrplan (vier Durchgangsgleise) jedoch teilweise im Bauzustand. So werden gewisse Gleise noch bestehen bleiben und Teile des Perrons werden im Bau dargestellt. So zumindest der Plan....

Weiterlesen…

20.05.2013

Diese Tage wurde das zweite Segment des Ruinaulta Abschnitts fertiggestellt. Die Schutzverbauung bei Trin (März-April) und der Wackenausporn (April-Mai) konnte heute bei einigermassen stabilem Wetter fotografiert werden.Die Segmente sind jeweils 140*50 cm gross und zwischen 55 und 65 cm hoch. In den nächsten Wochen folgen die Anschluss Segmente nach links, die eine Abzweigung in einen weiteren Schattenbahnhof erlauben. Wie ich die Szene einigermassen glaubwürdig darstellen kann ist mir leider noch nicht ganz klar....

Weiterlesen…

30.03.2013

Es grünt im Albulatal... Ein Zwischenbericht während der Begrünungsphase des Abschnitts Bergsee/Bauernhof.Nach Abschluss dieser Baustelle ist mit Ausnahme vom Gleiswendel bei Campi und Teile des Bahnhofs Filisur die obere Ebene komplett mit Landschaft versehen. Was dies bedeutet dürfte dem regelmässigen Leser dieser Seite sicherlich klar sein: Startschuss Segmente Ruinaulta!...

Weiterlesen…

03.03.2013

Nach längerer Zeit ein kleiner Zwischenbericht zum aktuellen Bauzustand. Im letzten Videobericht wurden bereits einige Passagen daraus erwähnt - Thusis ist komplett fertig geworden, einige kleinere Details werden zwar nach und nach angebracht (fertig ist es ja eigentlich nie...).Zuwachs konnte an der abgerissenen Stelle von Bahnhof Muot verzeichnet werden, er wurde durch Stuls ersetzt. Dies ist bis auf ein paar Details fertig. Bilder folgen natürlich, sobald das Wetter Fotos auf der Terrasse wieder zulässt. In den nächsten Wochen wird die fehlende Landschaft zwischen Filisur und Stuls gebaut....

Weiterlesen…

25.2.2013

Zur Abwechslung gibt es anstelle von Bildern ein Video Fortschrittsbericht. Es ist wieder einiges gegangen im Albulatal. Die Station Stuls ist fertig gestellt worden, auch Thusis hat die westliche Ausfahrt der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Bilder wird es in nächster Zeit geben, sobald die Temperaturen und Landschaft wieder etwas frühlingshafter werden :)...

Weiterlesen…